Er wurde am 16. September 1864 in Breslau als Sohn von Josef Cohn geboren.
Er kam 1885 zusammen mit Theobald Zerkowsky aus Breslau nach Borna.
Wahrscheinlich haben beide zusammen im Miethaus Brauhausstraße 1 (BC 41/42), wo man auch wohnte, ein Modegeschäft gegründet.
Da Cohn zu diesem Zeitpunkt noch nicht Volljährig war, wird wohl Zerkowsky der Geschäftsführer gewesen sein. Laut Einwohnerverzeichnis war Siegmund Cohn Volontär.
Jedoch im Adressbuch von 1886 wird er als Kaufmann aufgeführt. Im August 1885 übergab er die Geschäfte an seinen Vater, der aus Breslau nachkam.
Siegmund Cohn ging nach Berlin.

Eintrag von Siegmund Cohn
Abb.: Eintrag von Siegmund Cohn im Einwohnerverzeichnis der Stadt Borna

 

 

Quellen:

Einwohnerverzeichnis der Stadt Borna BC 41/42 1885-1895;

Adressbuch der Stadt Borna 1886